21.11.05

Spatz komm raus...

A380: Fledermäuse behindern Landebahn-Ausbau - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten: "Die umstrittene Verlängerung der Landebahn des Hamburger Airbus-Werks könnte nun eine Fledermauskolonie endgültig verhindern. Weil der Baumbestand auf dem Baugelände den Tieren als Sommerquartier dient, darf er nicht abgeholzt werden, entschied das Hamburger Oberverwaltungsgericht."

Wenn es den Fledermäusen jetzt noch gelingt, in ihrem Biotop den obduzierten Domino-Spatz aufzubahren, könnte das das Ende für Airbus bedeuten. Übrigens, was ist eigentlich mit dem Obduktionsergebnis? Wird da irgendetwas unter Verschluß gehalten? War der Spatz vielleicht schon tot, bevor er erschossen wurde?

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home