8.3.06

Wählerschelte

Bild.T-Online.de - Bizarre Parteiwerbung: SPD wirbt mit Kuh in roten Strapsen:
"Der Kino-Werbefilm der Frankfurter SPD zeigt eine Kuh in Strapsen (Foto), die erst mit roter Unterwäsche einen Stier dazu bewegen kann, sie zu besteigen.
SPD-Chef Franz Frey (58) verteidigt: 'Wir haben auf Humor gesetzt. Vor allem junge Kino-Besucher halten den Film für witzig.'"
Ein wunderbares Eigentor, wie es nur ein langgedienter Sozialdemokrat schießen kann: "Natürlich ist der Spot nicht witzig, aber ihr haltet ihn dafür. Genauso, wie ihr die SPD für eine Partei mit Inhalten und richtigen Politikern haltet. Sind wir aber nicht! Die SPD ist ein Debattierclub früh vergreister Jusos, und ich bin eine Stehlampe auf Urlaub, heiahoppsa!"

1 Comments:

Blogger NicoleW said...

Hi, a nice blog you have here... You will surely get an bookmark :) Fleshlight

08 März, 2006  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home