8.9.06

Justizirrtum

Paris Hiltons Festnahme: Ein Drink, ein Burger und ein Gaspedal:
"'Es war nichts', sagte die 25-jährige Hilton dem örtlichen Radiosender KIIS FM. Sie habe auf einer Party am Mittwochabend nur 'einen Margarita-Drink', allerdings auf leeren Magen, zu sich genommen. Sie sei 'vielleicht ein kleines bisschen zu schnell gefahren', um sich einen Hamburger zu besorgen, räumte die Blondine ein. Alles, was sie mache, werde total überzogen dargestellt, und das würde sie sehr verletzen, beschwerte sich Hilton."

"Das ist alles ein Mißverständnis, Herr Polizeiobermeister! Ich bin nicht zu schnell gefahren, ich hatte es nur furchtbar eilig, weil ich meiner kranken Großmutter Wein und Kuchen bringen mußte. Und weil meine Omi korkigen Wein haßt, mußte ich natürlich ein itsibitsikleines bißchen von dem Wein probieren, sonst wäre Omi sauer geworden..."

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home